AUCO  BOOT CALK

Das hochkonzentrierte Entkalkungs- und Reinigungsmittel

Wirkung

AUCO BOOT - CALK entfernt zuverlässig und schonend Kalk- und
Mineralstein, Kalkverseifungen, Rost, Eiweiß- und alkalische Ablagerungen, sowie sonstige Verschmutzungen. Eisenteile werden phosphatiert und Buntmetalle (Kupfer, Messing, Alu) aufgehellt. AUCO BOOT - CALK enthält keine Salzsäure! Unbedenklich für Edelstahl, Chrom, Kunststoffe.

Einsatz

Zur Reinigung von Kalkablagerungen und Verschmutzungen an der Wasserlinie mit Z-Getrieben, zur Rostentfernung, zur Reinigung aller Chromteile. Für Behalter, Apparate, Schläuche, im Sanitärbereich für Oberflächen und Armaturen. Zur Entkalkung von Kühl- und Heizsystemen,
Dampferzeugern und Rohrleitungen.

Anwendung

Für Flächen 1:10 bis 1:20, Kalk- und Mineralstein 1:5 bis 1:8. Bei Entkalken von geschlossenen Systemen müssen Sie das System immer öffnen und einen Druckausgleich sicherstellen. Bei Raumtemperatur anwenden, nicht über 60°C erhitzen. Für Leitungen 20 - 50 ml in 10 L Wasser geben, in den Leitungen zirkulieren lassen. Mit Trinkwasser gut
ausspülen.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe: Anorganische Säuren, n-Tenside, Inhibitoren, Farb- und Hilfsstoffe.

Organische Inaltsstoffe sind biologisch abbaubar. Frostfrei lagern!

MADE IN GERMANY


Gefahrenhinweise


Gefahrensymbol     GHS 05


UN - Nummer:       1805

VOC:  0 %

Sicherheitshinweise

P102                       
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

P305+P351+P338  
Bei Berührung mit den Augen: einige Minuten lang vorsichtig mit Wasser ausspülen. Evtl. vorhandene Kontakt- linsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

P302+P350            
Bei Berührung mit der Haut: vorsichtig mit reichlich Wasser und Seife waschen

P301+P313
Bei Verschlucken: ärztlichen Rat einholen.

P280
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen

H314
verursacht schwere Verätzungen der Haut und Augen

Sprühnebel nicht einatmen!

Datenblatt


Technische Information


Betriebsanweisung